Schamanische Behandlungen

Die schamanische Arbeit in der Tradition der Inka, in der ich ausgebildet bin, ist ganzheitlich ausgerichtet, sie berücksichtigt Körper, Geist und Seele gleichermaßen. Dabei setzt jede Behandlung eines Problems bei den zugrunde liegenden Ursachen im geistigen und seelischen Bereich an. Diese zeigen sich häufig in hinderlichen Denk-, Gefühls- und Verhaltensmustern, erkennbar als energetische Blockaden in der Aura des Menschen.

Ziel ist es, den Energiekörper von Verdichtungen schwerer Energie zu befreien, die mit dem (von Ihnen) gewählten Thema zusammenhängen, und diesen durch Zufuhr von hochfrequenter, „positiver“ Energie wieder in Balance zu bringen. So können emotionale wie körperliche Regeneration gefördert, Selbstheilungskräfte aktiviert und tief greifende Wandlungsprozesse angestoßen werden.

Sie wollen genauer wissen, was Sie bei einer schamanischen Behandlung erwartet?
Nähere Informationen finden Sie hier.


Dauer der schamanischen Behandlung: ca. 60 bis 90 Minuten

Ausgleich für meine Arbeit: 85,- € pro Behandlung
inkl. Raummiete


Telefonsitzungen

Telefonsitzungen sind selbstverständlich möglich - rufen Sie mich einfach an und erkundigen Sie sich. Meine Festnetz- und Handynummer finden Sie in der Rubrik Kontakt.